+49 2305 9787 0

Oldtimer-Hupe

Kunststoff Prototypen als Ersatzteile on Demand

Oldtimer – mit kleinen High-Tec-Bauteilen

Mitunter sind Teile bzw. Ersatzteile für historische Automobile oder ältere Maschinen, Geräte und Anlagen nicht mehr lieferbar. Kein Grund zu verzweifeln oder das wertvolle Museumsstück nicht mehr betreiben zu können. Wie zum Beispiel bei der abgebildeten Oldtimer-Hupe können wir Ihnen in sehr vielen Fällen bei der Fertigung von Kunststoffteilen helfen und nicht mehr verfügbare Teile und Accessoires für Sie reproduzieren.

Silikon-Vakuumguss für Einzelteile oder Kleinserien aus Kunststoff

Durch das Vakuumguss-Verfahren können Modelle mit Mehrkomponenten und chemischer Beständigkeit in verschiedenen Farben, in kleinen Stückzahlen, den sogenannten Kunststoff Kleinserien, hergestellt werden. Auf Basis von CAD-Daten wird ein Urmodell (mittels Stereolithografie oder 3D-Druck) erstellt und darauf aufbauend eine Silikon-Negativform angefertigt. In diese Form wird das gewünschte Material gegossen, es entsteht Ihr gewünschtes Produkt. 

Durch das Vakuumgießen können einerseits Einzelteile (re-)produziert werden, die – wie die Oldtimer-Hupe – nicht mehr verfügbar, oder defekt sind. Andererseits können diese als Prototypen auf bestimmte Eigenschaften getestet oder beispielsweise auf die Wirkung in unterschiedlichen Farben überprüft werden. Darüber hinaus ermöglicht der Vakuumguss die Herstellung von Werkstücken in kleinen Auflagen oder Serien aufgrund der vergleichsweise geringen Formkosten und der schnellen Verfügbarkeit der Modelle.